Präsentiert von MoreCore

Rebellion brauchte einen Soundtrack. Den und noch viel mehr bekam sie von FEVER 333. Mit der Mission „Kunst als Aktivismus“ versammelte sich die Gruppe 2017 zum ersten Mal öffentlich mit einer nicht genehmigten D333MONSTRATION vor einem Wahrzeichen von South Central Los Angeles – und zog ab, bevor die Polizei kam, hinterließ aber ein Zeichen in den Straßen ihrer Heimatstadt. Schockwellen gingen durch die Kultur. Der Titelsong ihrer MADE AN AMERICA EP wurde für den GRAMMY® Award 2019 in der Kategorie „Best Rock Performance“ nominiert. Ihre Debüt-LP STRENGTH IN NUMB333RS von Roadrunner Records/333 Wreckords Crew wurde insgesamt 60 Millionen Mal gestreamt. KERRANG! taufte es auf den Namen „Das beste Debütalbum des Jahres 2019“, ehrte die Gruppe mit dem „Besten Song“ bei den 2019 KERRANG! Awards und setzte sie auf ein Cover neben Metallica, Jimmy Page, Ghost und Skunk Anansie. Ganz zu schweigen davon, dass sie mit jedem von POPPY bis RUN-D.M.C. und Vic Mensa zusammengearbeitet haben. Neben ausverkauften D333MONSTRATIONS-Konzerten haben sie auch die Bühnen von Lollapalooza South America, AfroPunk, Reading, Download UK, Download AU, Park Live Moscow und dem japanischen Fuji Rock Festival zum Kochen gebracht. Sie stehen an der Seite der Menschen und engagieren sich regelmäßig für Gemeinschaft, Wohltätigkeit und Veränderung. FEVER 333-Sänger Jason Aalon Butler hat die Walking In My Shoes Foundation gegründet, um Organisationen zu unterstützen, die Empathie, Verständnis und Veränderung in den Gemeinschaften, denen sie dienen, fördern, darunter Movement Voter Project – Black Voter Fund, United For A Fair Economy und Mijente Support Committee. Nach der tragischen Ermordung von George Floyd verbrachte Jason 13 Tage auf der Straße, als er an der Front der Rebellion in L.A. marschierte. Am 14. Tag kam er nach Hause und schrieb das, was 2020 die EP WRONG GENERATION werden sollte.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Künstler

Veranstaltungsdatum

Februar 9, 2023

Einlass

18:30 PM

Veranstaltungsort

TonHalle

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.