KiDi und Kuami Eugene im September in Deutschland

Präsentiert von WDR Cosmo und taz

KiDi und Kuami Eugene sind die neuen Superstars aus Ghana. Ihren unglaublichen Erfolg und rasanten Aufstieg verdanken sie dieser einzigartigen Verquickung von Afrobeats mit Highlife. Damit haben sie mit ihrer modernen Interpretation westafrikanischer Musiktraditionen augenscheinlich einen Nerv getroffen. Rund um das Zusammenspiel von Gesang, Perkussion, traditionellen Instrumenten und elektronischen Elementen hat sich in Ghana eine lebhafte Szene entwickelt, zu deren herausragenden Vertreter*innen neben etlichen anderen eben auch KiDi und Kuami Eugene gehören. Beide kommen bei Kritiker*innen wie Fans gleichermaßen gut an und haben etliche Awards abgeräumt. KiDi beispielsweise ist im Moment Ghanas Afrobeats Artist of the Year und hatte mit seinen Hit-Singles wie „Odo“, „Say Cheese“, „Enjoyment“ und zuletzt „Touch It“ auch kommerziellen Erfolg – und mit letzterer gelang es ihm auch, TikTok so richtig aufzumischen. Kuami Eugene wiederum ist in seiner Heimat bereits viermal zum Highlife Artist of the Year erklärt worden und 2020 gleich direkt zum Artist of the Year. Auch er hatte mit Songs wie „Angela“, „Confusion“ und „Wish Me Well“ weltweiten Erfolg. Dabei sollte aber auch nicht unterschlagen werden, dass auch Artists wie Sarkodie, Ckay, Shatta Wale oder Samini zur Szene gehören und dass vor allem das gemeinsame Musizieren entscheidende Impulse gibt – und natürlich, dass die Songs ohne die grandiosen Bands, die den musikalischen Teppich ausbreiten, nur das halbe Vergnügen wären. Im März haben KiDi und Kuami Eugene in London ein überwältigendes Konzert im ausverkauften Indigo O2 gespielt. Jetzt haben sie bestätigt, dass sie im September mit ihrem DJ und einer Live-Band auf Europa-Tour kommen und drei Clubkonzerte hierzulande geben.

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Künstler

Veranstaltungsdatum

September 9, 2022

Einlass

19:00 PM

Veranstaltungsort

Backstage Halle

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.