Oscar Jerome kommt mit neuem Album „Breathe Deep“ auf Tour

 

Nach zahlreichen Singles wie „Do You Really“ oder „Give Back What You Stole From Me“ wird der junge Londoner Oscar Jerome diesen Sommer endlich sein Debütalbum veröffentlichen.

„Breathe Deep“ wird es heißen und laut Jerome eine „sehr facettenreiche Darstellung meines musikalischen Werdegangs sein.“ Das verriet er kürzlich dem britischen Magazin „Clash“. Und der Werdegang des jungen Briten mit der smoothen Stimme, ist tatsächlich spannend.

Jerome studierte Jazz und klassische Gitarre, lernte seine Kunst aber vor allem in der jungen,   diversen   Jazz-Szene   Londons,   wo   gerade   an   vielen   Ecken   dieses traditionelle Genre entstaubt wird.

Seine letzte Single „Your Saint“ lässt zudem Großes erwarten: das hochpolitische Stück wirft einen Blick auf die Wege syrischer Geflüchteter und die Doppelmoral Europas in der Flüchtlingskrise. Aufgenommen hat er den Song mit Mitgliedern seiner Afrobeat-Band Kokoroko sowie dem Rapper Brother Portrait. Auch „Sun For Someone“, die erste Single-Auskopplung, ist ein flirrender, atmosphärischer Jazz- Soul-Funk-Pop-Bastard mit Herz und Haltung. Das Album wird im Juli erscheinen.

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Künstler

Veranstaltungsdatum

November 11, 2020

Einlass

20:00 PM

Veranstaltungsort

Strom

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.