Press Club im November für drei Clubshows live in Deutschland

‚Endless Motion Tour‘

Präsentiert von VISIONS, Ox-Fanzine & livegigs.de, Away From Life, puls und MunichMag

Press Club hauen raus. Alles was geht. Wie es kommt und wie es ihnen durch die Köpfe, Instrumente und Stimmbänder rauscht. Das rohe Debütalbum „Late Teens“ erschien im Januar 2019 – und weil so viel Material da war, folgte schon im August der gefeierte Nachfolger „Wasted Energy“, der das australische Quartett direkt auf alle punkigen Watch-Listen der Welt brachte. Schon im März darauf knallte dann ihr erster Überhit „Insecurities“ durch die Speaker, diese unglaublich tighte Punk-Pop-Hymne, mit der sie ihre Live-Energie auch auf Platte konservieren konnten. Nach dem langen Lockdown waren Press Club nun im Juni auch endlich in Europa und Deutschland unterwegs und haben mit ihren Shows und Festival-Auftritten – unter anderem natürlich auf den Zwillingsfestivals Hurricane und Southside – für ordentlich Furore gesorgt. Sängerin Natalie Forster und ihre Jungs hauen nämlich auch live alles raus was geht, ohne Rücksicht auf körperliche Unversehrtheit oder die zarten Öhrchen des Publikums. Wenn die Frontfrau ins Mikro fetzt, versteht es auch jeder Mensch von Sydney bis zur anderen Seite des Erdballs. Mit ihrer Stimme erreicht sie das nächste Level der Lautheit. Mit dieser Kraft und Power drohen auch mal Lautsprecher und Herzen vor lauter Aufregung zu explodieren. Forster trägt das Herz auf der Zunge, und Gitarrist Greg Rietwyk, Bassist Iain Macrae sowie Schlagzeuger Frank Lees sorgen dafür, dass ihre Info mit aller gebotenen Dring- und Deutlichkeit ankommt. Schön, dass Press Club jetzt bestätigt haben, dass sie im Rahmen ihrer „Cancel This“-Tour im November erneut für drei Termine bei uns vorbeischauen.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Künstler

Veranstaltungsdatum

November 19, 2022

Einlass

19:00 PM

Veranstaltungsort

Strom

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.