Ron Pope im September 2023 auf Tour in Deutschland

Präsentiert von event. und Bedroomdisco

Support: Lydia Luce

Der amerikanische Songwriter und Sänger Ron Pope hat seine Karriere 2005 auf spektakuläre Weise in Fahrt gebracht: 2005 entwickelte sich seine zarte Ballade „A Drop In The Ocean“ zum Internetphänomen, sammelte bei YouTube Millionen Streams und steht inzwischen allein bei Spotify bei spektakulären 256 Millionen Streams. Eine eindrucksvolle Währung, die aber zu wenig vermittelt, wie intensiv sein Songwriting und vor allem seine Stimme wirken. Dieser Mann hat die Kraft, einem allein mit Gitarre und Gesang direkt ins Herz zu singen. Man höre nur seine letzte Single „Dreams“, bei der Pope im Duett mit Molly Parden zu hören ist. Sein letztes Studioalbum „Bone Structure“ erschien bei uns unmittelbar vor dem ersten Lockdown im März 2020 und spendete vielen Fans mit seiner wehmütigen Stimmung ein bisschen Trost. Nun hat Ron Pope endlich die Möglichkeit, seine Wahlheimat New York zu verlassen, um die Welt live von seinen Qualitäten zu überzeugen. Und wer weiß – vielleicht hat er die Tour-freien Pandemie-Monate ja auch genutzt, um neue Lieder zu schreiben. Aber selbst wenn nicht: Dann wärmt man sich halt an Liedern wie „Wildest Dreams“, „She’s Good“ und „Legacy Of Sadness“ oder an alten Fan- Favoriten wie eben „A Drop In The Ocean“, „I’m On Fire“ oder „One Grain Of Sand“.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Künstler

Veranstaltungsdatum

September 22, 2023

Einlass

18:30 PM

Veranstaltungsort

Ampere

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.