Präsentiert von Metal HammerRock Antenne

Support Act: Asking Alexandria

Opening Act: Zero 9:36

Die Multi-Platin-Band Shinedown hat ihren Status als eines der vitalsten und zukunftsorientiertesten Kraftpakete in der Musikbranche gefestigt. Mit über 6,5 Milliarden weltweiten Streams, rekordverdächtigen 18 Nummer-1-Rockhits, 14 Platin- und Gold-Singles, Platin- oder Gold-Zertifizierung für jedes Album, 10 Millionen verkauften Alben weltweit und großem Medienecho verkörpern sie die Art von kreativer Dynamik, die Grenzen überschreitet. Sie sind bekannt für ihre zeitgemäßen und ehrlichen Botschaften, die sich hinter ihren Charts-Hits verbergen und die nicht nur ihr globales Publikum und die Rock-Community, sondern unsere Kultur insgesamt ansprechen. Auf ihrem meisterhaft umgesetzten siebten Studioalbum Planet Zero, das am 1. Juli bei Atlantic Records erscheint (mit der aktuellen Single, der mitreißenden Hymne „Daylight“ und der Leadsingle „Planet Zero“), liefern Shinedown einen prägnanten und doch optimistischen Blick auf die Brüche und Ausfransungen einer Gesellschaft, die in den letzten Jahren viele Herausforderungen erlebt hat, und gleichzeitig eine Botschaft der Hoffnung, des Durchhaltevermögens, des Triumphs und des Mitgefühls. Das von Eric Bass von Shinedown produzierte Album nimmt die gesellschaftlichen Kräfte ins Visier, die uns in einer Zeit, in der wir zusammenkommen sollten, spalten. Es befasst sich mit der Spaltung der Gesellschaft durch unterschiedliche Ideologien, mit der ausufernden „Cancel Culture“, mit der Giftigkeit der sozialen Medien, mit der Notwendigkeit von Ehrlichkeit in unserem öffentlichen Diskurs und mit den zersetzenden Auswirkungen dieser Dinge auf die geistige Gesundheit und die Menschheit. Planet Zero erinnert uns daran, dass wir, wenn wir uns gegenseitig ausschließen, Gefahr laufen, unsere Empathie, unseren Respekt voreinander und unsere Fähigkeit zu kommunizieren und uns auf eine Weise zu vereinen, die zu tatsächlichem Fortschritt und Verständnis führt, zu verlieren. Schließlich ist es das leidenschaftliche Streben der Band nach Einheit, das seit langem das Herzstück ihres kreativen Schaffens darstellt.

Shinedown steht auf Platz 1 der Billboard’s Greatest Of All Time Mainstream Rock Artists Chart, nachdem sie in der 40-jährigen Geschichte der Mainstream Rock Songs Chart mit einer Reihe von aufeinanderfolgenden #1 Hit-Singles („Planet Zero“, „Atlas Falls“, „GET UP“, „ATTENTION ATTENTION“, „MONSTERS“ und „DEVIL“) die meisten #1-Hits aller Zeiten erzielt haben. Ihr letztes Studioalbum ATTENTION ATTENTION debütierte in den Top 5 der Billboard 200 und erreichte gleichzeitig Platz 1 der Billboard’s Alternative, Top Rock und Hard Rock Albums Charts. Der begleitende Spielfilm (2021) unter der Regie von Bill Yukich (Beyoncé, Metallica) ist ein fesselndes visuelles Gegenstück zur Geschichte des Albums und verwebt die 14 Songs über die Entschlossenheit des menschlichen Geistes zu einer provokativen und zum Nachdenken anregenden filmischen Reise, die eine weitere Dimension ihrer grenzenlosen Kreativität beleuchtet. Gefeiert für ihre atemberaubenden Liveshows, ihren explosiven Rock’n’Roll-Spirit, ihre nachdenklich stimmenden Texte und ihre melodische Sensibilität, begeistert Shinedown weiterhin Millionen von Fans weltweit und hat unzählige ausverkaufte Arena-Touren und Festival-Headliner-Sets absolviert, angetrieben von der unbestreitbaren Kraft der Stimme von Frontmann Brent Smith. Shinedown, das sind Brent Smith [Gesang], Zach Myers [Gitarre], Eric Bass [Bass, Produktion] und Barry Kerch [Schlagzeug].

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Künstler

Veranstaltungsdatum

November 19, 2022

Einlass

17:30 PM

Veranstaltungsort

Zenith

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.