The Kolors im März 2025 auf Deutschlandtour

Präsentiert von piranha, Start

Einer der großen Sommerhits des vergangenen Jahres kam definitiv aus Mailand: The Kolors haben mit „Italodisco“ die Tanzflächen aufgemischt und eine der meistgestreamten Dance-Nummern produziert. Dabei hält der Track exakt das, was der Titel verspricht: Maximaler Synthie-Einsatz, eine hypnotische Bassline, Drumcomputer, eine hochgradig eingängige Melodie und in den Vordergrund gemischten Gesang erinnern an die Gelati-Zeiten, als man mit Righeira an den Strand ging und Giorgio Moroder der High Priest of Disco war. Die großartige Hommage an das sommerliche Urlaubsgefühl, das sich bei den Hörenden sofort einstellt, ist allerdings bei Weitem nicht der erste Hit der Italiener. The Kolors, bestehend aus Sänger und Gitarrist Antonio Stash Fiordispino, Bassist Dario Iaculli und Schlagzeuger Alex Fiordispino, gingen 2010 aus der Mailänder Underground-Clubszene hervor und hatten 2015 ihren Durchbruch, als sie bei der 14. Staffel von „Amici“, Italiens wichtigster TV-Talentshow, zu den Siegern erkoren wurden. Ihr Debütalbum „Out“ holte fünffach Platin, blieb ein Jahr in den Charts und stand zwölf Wochen an der Spitze der offiziellen italienischen Album-Charts–Rekord für eine Band. Es folgten weitere mit Platin belohnte Charthits – darunter das ebenfalls fünffach ausgezeichnete „Italodisco“ – und mit „You“ ein zweites überzeugendes Album. Die Wurzeln liegen in Funk und in Disco, der euphorische Gesang wechselt auch mal mit Rap-Einlage, ab, die aufreizend lässigen Beats sorgen für einen luftigen Groove. Längst haben sich die Italiener mit ihrem mitreißenden Sound an die Spitze einer neuen Welle italienischen Pops gestellt. Im Februar erschien die jüngste Single und als Versprechen auf mehr „Un Ragazzo Una Ragazza“ (und wurde natürlich ebenfalls sofort mit Platin gekrönt), und im kommenden März kommen The Kolors zu uns auf Tour.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

Künstler

Veranstaltungsdatum

März 8, 2025

Einlass

19:00 PM

Veranstaltungsort

Muffathalle

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.