Präsentiert von kulturnews, Piranha, MTV & Bayern 3.

 

Support: Maisie Peters

 

Tom Walker erneut auf Deutschlandtour

 

Am 19. Oktober ist es soweit: an diesem Tag veröffentlicht der britische Singer/Songwriter Tom Walker mit „What A Time To Be Alive“ sein lang erwartetes Debütalbum. In seiner Heimat ist der 26-jährige der „Breakout Star“ des Jahres – seine Single „Leave A Light On“ verkaufte sich alleine in Großbritannien über 570.000 Mal, weltweilt stehen mittlerweile 1,8 Millionen verkaufte Exemplare zu Gute. Der Song, der von Steve Mac (Ed Sheeran etc.) produziert wurde, erreichte Platz eins der iTunes-Charts in sechszehn Ländern, in den offiziellen deutschen Charts peakte die Single auf Platz acht und wurde mit Gold ausgezeichnet, in neun weiteren europäischen Ländern gelang der Sprung in die Top Ten (darunter Großbritannien, Italien und die Schweiz). Die Wartezeit bis zum Album-Release verkürzt Walker mit der hochemotionalen Single „Angels“, die von Mike Spencer (Years and Years, Rudimental, Zara Larsson) produziert wurde.

Der Albumtitel stammt übrigens aus einem von Toms Lieblingssongs mit dem Titel „Blessings“ – eine Redewendung, die das Gefühl von Optimismus und Hoffnung wiederspiegelt, das sich durch alle zwölf Songs zieht. Das Artwork des Longplayers, das sich aus 2000 Miniaturfiguren (z.T. wichtige Personen aus Toms Leben) zusammensetzt, stammt von dem Künstler Craig Alan.

Nach einer ausverkauften Tour im April kehrt der in Schottland geborene und in Manchester aufgewachsene Musiker wieder nach Deutschland zurück. Im November steht einen weitere Deutschlandtour auf dem Programm.

 

Pre-Sale Eventim: Mittwoch, 27. Juni 2018, 10 Uhr
Regulärer VVK Start: Freitag, 29. Juni 2018, 10 Uhr

 

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

Künstler

Veranstaltungsdatum

November 17, 2018

Einlass

19:30 PM

Veranstaltungsort

Muffathalle (Muffatwerk)